– aus der Website zum »Unterfangen Weltpuzzle«®  -- https://kognik.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

»Kognik«

{von mir gelegentlich »Kognitive Optik« genannt; beide Begriffe erwiesen sich als ratsam}

·        Gemeinsame Bezeichnung der unterschiedlichen Wissensgebiete innerhalb des riesigen 'Weltausschnitts‘: »Kognitiver Prozess«. Als Wortschöpfung analog zum Fall der gemeinsamen Bezeichnung von so unterschiedlichen Sparten wie: „Mechanik“; „Optik“; „Elektro- + Hydro- + Aero-Dynamik“; „Festkörperlehre“; „Relativitätstheorie“; „Quantendynamik“ usw. ...
            mit einem einzigen – dem 'kognitiv hochzoomenden' – Begriff: „Physik“.

Meine eigenen Beiträge zur »Kognik«
– als "Kognitiver Kartograf" –
zielen vor allem auf Fragen der Systematik zum Thema 'Wissbarkeiten',
auf Fragen der 'Methodik' zu deren originalgetreuer 'Platzierung im Diskursraum'
+ auf die grundsätzlich bestehenden Optionen zur

Immer umfassenderen Unifikation von Alledem.